nach 171 tagen und etwa 3500 zurueckgelegten seemeilen (6500 km) auf faeins schwankendem boden werde ich am 06.10.2013 gegen 18.00 uhr wieder im heimathafen hamburg (53°31.898 N, 9°53.471E oder anders: segelclub oevelgoenne scoe, antwerpenstrasse 19, 21129 hamburg) ankommen. und ich freu mich!

ich freu mich ueber jede hand, die beim anlegen hilft, ich freu mich auf ein grosses bett, ich freu mich auf duschen ohne badelatschen und ich freu mich auf eine echte currywurst…

schleswig, deutschland, 01.10.2013

ich bin in schleswig, und wo sitzt man in schleswig? genau, bei bastian hauck auf der bootswerft schleswig. ein duft von frischem kaffee zieht durch die hallen waerend ich diese zeilen schreibe. gleich gibt’s fruehstueck. ich freu mich ; )
der aufmerksame leser erinnert sich; bastian hatte mir einen grossteil der ostseekarten geliehen. jetzt sind sie wieder zurueck…

 

 

dyvig, daenemark, 28.09.2013
„… wir sehen uns in dyvig!“, hatten daniel, lasse und ich uns vor zwei monaten versprochen.
und nun sind wir alle hier. was fuer ein wiedersehen! von polen bis finnland sind wir zusammen gesegelt. und es ist sofort wieder wie auf der reise… jungs, das alles war klasse!

 

 

und nicht vergessen, am 02.11.2013 findet in hamburg wieder der ostseestammtisch statt. fuer alle interessierten, fuer alle, die aehnliches vorhaben…